Zufallsbild

Stammtisch

Besucherzähler

Deutschland 90,4% Deutschland
USA 4,4% USA

Total:

26

Länder
255220
Heute: 2
Diese Woche: 6
Dieser Monat: 15

Aufgaben der Jugendfeuerwehr

 In dieser Rubrik wollen wir Ihnen erklären

 welche Aufgaben die Jugendfeuerwehr hat.

Ausrüstung
 

Was macht die Jugendfeuerwehr eigentlich?


Die Jugendfeuerwehr lernt, die für die aktive Wehr wichtigen Grundlagen.

JFuebung.jpg

Dazu gehören zum Beispiel:

  • - Knoten
  • - Eine Erste-Hilfe-Ausbildung
  • - Fahrzeugkunde
  • - Überprüfung des Ausbildungsstandes durch Wissenstests
  • - Technische Hilfeleitung
  • - Brandschutzwissen


Die Betreuung der Feuerwehranwärter beschränkt sich nicht nur auf das Heranführen an den aktiven Feuerwehrdienst.
Die Jugendfeuerwehr hat aber auch neben dem ganzen gelerne auch eine lustige und spaßige Seite.

  • - geht einmal im Jahr Kartfahren
  • - geht einmal im Jahr Klettern
  • - veranstaltet jedes Jahr eine Muggerturnier
  • - unternimmt manchmal Ausflüge in Freizeitparks
  • - geht einmal im Jahr Skifahren

Allgemeine Jugendarbeit bildet einen Hauptbestandteil der Aktivitäten,
wie zum Beispiel:

  • * Zeltlager, Freizeiten und Fahrten
  • * Wettbewerbe und sportliche Aktivitäten
  • * Umwelt- und Naturschutz (Patenschaften, Reinigungsaktionen usw.)
  • * soziale und gesellschaftliche Arbeit
    (Gewalt, Ausländer, Behinderte usw.)
  • * internationaler Jugendaustausch (Länder aus der EU)
  • * über den Dachverband DJF Mitarbeit u.a. in Dritte-Welt-Arbeit
  • * Projekten in den ehemaligen Ostblockstaaten


Diese Jugendarbeit wird auf allen Ebenen ehrenamtlich geleistet und stellt auch eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe dar. Den Kindern und Jugendlichen werden Werte wie Teamgeist, Kameradschaft, soziales Engagement und Mitwirken in der Gesellschaft vermittelt. Sie lernen unser Gesellschaftssystem kennen, sie werden in dieses eingebunden und sie sind bereit, dieses mitzutragen und darin mitzuwirken.

Stammtisch

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.